Fitness: Jahresausflug nach Bregenz, Juli 2011

Am Sonntag, 10.07.2011, fuhren wir (teilweise mit unseren Familien) bei herrlichstem Sonnenschein nach Bregenz und von dort aus mit der Seilbahn auf den Pfänder. Wer nicht so seilbahntauglich war, fuhr mit dem Auto auf einer schmalen Gebirgsstraße hinauf. Wir hatten eine herrliche Fernsicht und es war beeindruckend den Bodensee einmal von oben zu betrachten. Die Greifvogelschau mit Adler & Co. war absolut beeindruckend. Nach einem kleinen Spaziergang auf dem Pfänder ging es wieder hinunter und wir machten Lindau unsicher. Wir umrundeten auf dem Fußweg einen Großteil der Insel und holten uns teilweise rote Nasen. Kaum saßen wir in einem Staßencafé, ging ein Starkregen nieder und es stürmte, so dass wir trotz der Sonnenschirme schnell ins Innere flüchteten. Jemand stellte fest, dass es das typische Fit-Ausflugs-Wetter sei – da ist wohl was dran!

Zurück in Schmiechen, ließen wir den Tag mit einem leckeren Abendessen im Gasthaus “Hirsch” ausklingen.